Rückblick

Junioren-Interclub 2020

Der Junioren-Interclub wurde dieses Jahr von swisstennis wegen COVID-19 zwischen dem 13. und 19. August angesetzt. Folgende Teams wurden swisstennis gemeldet: U15 LA Knaben, U15 LB Knaben, U15 LB Mädchen, U12 LB Knaben 1 und U12 LB Knaben 2. Mit der tatkräftigen Unterstützung der Captains der 5 Teams konnten die Begegnungen, welche teils bereits im Juli angesetzt worden sind, erfolgreich über die Bühne gehen. Viele Junioren vom letzten Jahr haben das Juniorenalter überschritten, weshalb nun die wesentlich jüngeren Juniorinnen und Junioren ran mussten.

Die Erfolge waren daher auch unterschiedlich. Während die Boys U12 Liga B2 den Gruppensieg nur um 1 Zähler verpasst haben, holten sich die U12 Liga B1 den Gruppensieg sensationell mit der vollen Punktezahl! Die Girls U15 Liga B waren ebenfalls sehr erfolgreich und eroberten den 2. Platz mit nur einem Punkt hinter dem Erstplatzierten. Unsere Boys aus den Mannschaften U15 LB und U18 LA mussten sich jeweils mit dem letzten Rang begnügen – wobei hier zu erwähnen gilt, dass in beiden Mannschaften Spieler vertreten waren, die auch in tieferen Kategorien hätten spielen können. Alle Resultate siehe nebenan.