Aktuelles

Jun-IC Team 18+U Liga A - Nicht Schweizermeister, aber Historisches vollbracht!

Hängende Schultern, traurige Blicke und fassungslose Gesichtsausdrücke. Es war wahrlich kein schöner Anblick, wenn man die Boys 18&U Mannschaft am Sonntag 28. Oktober in Winterthur enttäuscht umher irren sah. Sie hatten gerade das Spiel um Platz 3 an der Finalrunde des Junioren Interclubs in Winterthur extrem ärgerlich verloren und niemand wusste, was es da noch gross zu sagen gibt. Doch schauen wir im Bericht des Captains Josua Zurbuchen zum definitiv blumigeren Start dieses Abenteuers zurück.

Hier die Resultate.

Diverse Infos zum Junioren Interclub 2018

Die Gruppenphase fand zwischen dem 10. und 24. Juni statt. In diesem Jahr stellte der TCI leider nur zwei Teams und zwar die MS 18+U Liga A und MS 15+U Liga B. Da wir nicht ausreichend Spieler für andere Kategorien hatten, haben wir 4 Junioren dem TC Bolligen zur Verstärkung abgegeben. Die Resultate stehen nebenan.

Rückblick

Im 2017 hat sich der TCI wieder mit 5 Teams im Junioren-Interclub beteiligt. Die Teams haben gesamthaft betrachtet erfreulich abgeschnitten. Während dem die Boys 18+U Liga A, 12+U Liga B und die Girls 18+U Liga B den Gruppensieg errungen haben, haben die beiden Gruppen Boys 15+U Liga B als 3. nur wenige Punkte zum Gruppensieg gefehlt. Die Boys 18+U Liga A durften als Gruppenerste im August mit guten Chancen die Finalrunde bestreiten. Im Heimspiel gegen Burgdorf trafen sie dann klassierungsmässig auf etwas stärkere Gegner. Ein 3:3 Unentschieden mit einem Satz weniger reichte unseren Jungs leider nicht für ein Weiterkommen.